Tischtennis im TSV Butzbach

  Besucher: 90010
  Aktuell online: 1

Neuigkeiten / Aktuelles

Neuigkeiten / Aktuelles >>
Veröffentlicht von Nathalie am 06.09.2016

Saison-Auftakt bei der Jugend 2

Am gestrigen Montag, dem 5.9. fand für die Butzbacher Jugend das erste Spiel in der neuen Saison 2016/2017 statt,
Gespielt wurde gegen Ilbenstadt in der Butzbacher Degerfeldhalle ab 18:30 Uhr.

Durch die neue Konstellation der Mannschaften, spielten erstmals Benedikt Ziegler und Niklas Schimmack zusammen und wurden ergänzt durch Marc Menk und Timm Nicolaizik, die schon in der vergangenen Saison sehr erfolgreich in der Schülermannschaft zusammen gespielt haben.

Nach 2 deutlichen Siegen in den beiden Doppeln, ging es mit Benedikt und Mark gegen Aaron Höfer und Atakan Aytekin  im Einzel los. Im Vergleich zu Benedikt, der sein erstes Einzel in dem Spiel mit 3:0 sicher gewann, machte Marc es sehr spannend und gewann schließlich im fünften Satz.
Danach folgten die beiden Einzel von Niklas und Timm gegen Julian Werth und Noah Grundig. Niklas gewann das Spiel 3:1 und zeigte sich mit seiner Leistung zum Beginn der Saison sehr zufrieden.
Leider hielt die Erfolgsträhne der Mannschaft aber nicht an, so dass sich Timm im fünften Satz gegen Noah geschlagen geben musste, da sein gut gespieltes Tischtennis diesmal leider nicht ausreichte.
So holte Benedikt mit dem Sieg in seinem zweiten Einzel gegen Atakan den Sieg für die Jungs und wurde bei dem Spiel deutlich von seinen Teamkameraden angefeuert.

Die Mannschaft zeigte in allen Spielen eine sehr starke Leistung und volle Konzentration und selbst als der ein oder andere Satz mal bis 16:14 gespielt wurde, haben die Jungs um jeden Ball gekämpft.

Mit diesem super Saisonstart freut man sich jetzt schon auf das nächste Spiel, welches am 19.9. ebenfalls in Butzbach diesmal gegen Echzell stattfindet.

Zurück