Besucher: 40380
  Aktuell online: 11

Neuigkeiten / Aktuelles

Neuigkeiten / Aktuelles >> Turniere
Veröffentlicht von Andrea am 23.09.2019

Erfolgreiches KEM Jugend Wochenende

Am vergangenen Samstag fanden die Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler und Jugend statt. Butzbach trat mit fünf Jugendlichen an, Johannes Ambrosi, Miguel Peschl, Michael McChesney, Felix Mohr und Felix Schinnerling.

Nachdem Ambrosi und Peschl jeweils mit 0:3 in der Gruppe aus dem Turnier ausschieden, mussten sie sich dem Doppel Reutzel/Wirtz geschlagen geben.

McChesney konnte mit 2:1 in die ko-Runde gehen, verlor jedoch gegen Jan Erben und schied so aus dem Turnier aus. Mit seinem Doppelpartner Simon Helbing war es gegen Schneider/Bott nach der ersten Runde zu Ende.

Mohr und Schinnerling konnten beide mit 3:0 aus der Gruppenphase in die KO-Runde einsteigen. Nach sehr erfolgreichen Viertelfinalspielen, musste Mohr gegen Nils Wirtz antreten. Schinnerling spielte gegen Rico Reutzel. Hier musste Mohr sich leider geschlagen geben. Schinnerling konnte mit 3:1 Punkten und in das Finale einziehen.

Zunächst stand Mohr und Schinnerling das Doppelfinale gegen Reutzel/Wirtz entgegen. Im 5. Satz holten sich die zwei Butzbacher dann den Kreismeistertitel.

Schinnerling, der leicht angeschlagen war, musste dann im Finale gegen Nils Wirtz antreten. Nachdem er den ersten Satz mit 11:9 für sich entscheiden konnte, verließen ihn die Kräfte. Trotzdem konnte er es weiterhin spannend halten. 8:11, 9:11 und 9:11 waren die weiteren Ergebnisse.

Somit konnten sich Felix Mohr und Felix Schinnerling für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifizieren.

Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Zurück

 
 
 
© 2015 - 2019, TSV Butzbach Abt. Tischtennis ↑ Seitenanfang ↑
Login   Datenschutz